Course directory - SoSe 2020
Fakultät Gestaltung (SoSe 2020) 14 Veranstaltungen
No. Title Zeit/Ort Lecturers
12.1_Mär20 Tutorienprogramm Basis I - Hildesheim Course details
In der Tutorienarbeit ergeben sich für Tutor/inn/en vielfältige Situationen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Beginnend mit den Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation werden in der ersten Basisschulung Inhalte vermittelt, die den Tutor/inn/en helfen, ihre Tutorien zu gestalten: das Gestalten und Strukturieren von Unterrichtseinheiten, Zeitmanagement sowie erste Hilfe und Handlungsmöglichkeiten bei schwierigen Situationen. Ein weiterer Baustein dieser Schulung sind Möglichkeiten zur Evaluation der durchgeführten Lehrveranstaltungen.
Dates on Monday. 16.03.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
12.2_Mär20 Tutorienprogramm Basis II - Hildesheim Course details
In der zweiten Basisschulung für Tutor/inn/en erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Dynamik von Gruppen und Führungsstilen – mit diesem Wissen werden gemeinsam Möglichkeiten des Einsatzes und Umgangs in spezifischen Situationen der Tutorien erarbeitet. Im weiteren Verlauf wird das Rollenverständnis der Tutorin / des Tutors beleuchtet und damit verbundene Fragen beantwortet.
Dates on Tuesday. 17.03.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
12.4_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Kollegiale Beratung - Hildesheim Course details
In dieser Vertiefung geht es darum, die Kollegiale Beratung - nach Kim-Oliver Tietze - als Werkzeug kennenzulernen und selbstständig einsetzen zu können. Die Kollegiale Beratung (Tietze) ist ein strukturiertes Beratungsgespräch in einer Gruppe, das einem klarem Ablauf folgt. Dabei ist das Ziel – gemeinsam – Lösung(en) für eine konkrete (Schlüssel-)Frage zu finden. Den einzelnen Gruppenmitgliedern werden dabei spezifische Rollen zugewiesen.
In dieser Schulung geht es einerseits darum das Werkzeug kennenzulernen und andererseits die Methoden, die sich für spezifische Fragen eigenen, anzuwenden.
Sie lernen
▪ wie Sie eine Kollegiale Beratung durchführen können
▪ wie Sie die Methode finden, die bestmöglich zur Schlüsselfrage passt
▪ wie Sie in den einzelnen Rollen agieren können
Methoden
Didaktischer Doppeldecker, aktivierende Methoden
Dates on Friday. 17.04.20 14:00 - 17:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Maren Lange, MA,
Dr. Martina Oster,
Mario Leißring
12.4_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Kollegiale Beratung - Hildesheim Course details
In dieser Vertiefung geht es darum, die Kollegiale Beratung - nach Kim-Oliver Tietze - als Werkzeug kennenzulernen und selbstständig einsetzen zu können. Die Kollegiale Beratung (Tietze) ist ein strukturiertes Beratungsgespräch in einer Gruppe, das einem klarem Ablauf folgt. Dabei ist das Ziel – gemeinsam – Lösung(en) für eine konkrete (Schlüssel-)Frage zu finden. Den einzelnen Gruppenmitgliedern werden dabei spezifische Rollen zugewiesen.
In dieser Schulung geht es einerseits darum das Werkzeug kennenzulernen und andererseits die Methoden, die sich für spezifische Fragen eigenen, anzuwenden.
Sie lernen
▪ wie Sie eine Kollegiale Beratung durchführen können
▪ wie Sie die Methode finden, die bestmöglich zur Schlüsselfrage passt
▪ wie Sie in den einzelnen Rollen agieren können
Methoden
Didaktischer Doppeldecker, aktivierende Methoden
Dates on Friday. 17.04.20 14:00 - 17:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Maren Lange, MA,
Dr. Martina Oster,
Mario Leißring
12.5_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Umgang mit Herausforderungen im Tutorium - Hildesheim Course details
Der Umgang mit unerwarteten Situationen stellt für Tutor/inn/en häufig eine Herausforderung dar, der in dieser Vertiefungsschulung begegnet werden soll. An Fallbeispielen aus der Praxis bzw. dem Tutorienalltag werden für auftretende schwierige Situationen gemeinsam umsetzbare Lösungen erarbeitet. Am Ende der Schulung haben die Tutor/inn/en einen kleinen Werkzeugkoffer zusammengestellt, mit dem sie solchen Herausforderungen positiv begegnen können.
Dates on Friday. 17.04.20 10:00 - 13:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
13.1_Mär20 Tutorienprogramm Basis I - Hildesheim Course details
In der Tutorienarbeit ergeben sich für Tutor/inn/en vielfältige Situationen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Beginnend mit den Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation werden in der ersten Basisschulung Inhalte vermittelt, die den Tutor/inn/en helfen, ihre Tutorien zu gestalten: das Gestalten und Strukturieren von Unterrichtseinheiten, Zeitmanagement sowie erste Hilfe und Handlungsmöglichkeiten bei schwierigen Situationen. Ein weiterer Baustein dieser Schulung sind Möglichkeiten zur Evaluation der durchgeführten Lehrveranstaltungen.
Dates on Friday. 27.03.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
13.2_Mär20 Tutorienprogramm Basis II - Hildesheim Course details
In der zweiten Basisschulung für Tutor/inn/en erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Dynamik von Gruppen und Führungsstilen – mit diesem Wissen werden gemeinsam Möglichkeiten des Einsatzes und Umgangs in spezifischen Situationen der Tutorien erarbeitet. Im weiteren Verlauf wird das Rollenverständnis der Tutorin / des Tutors beleuchtet und damit verbundene Fragen beantwortet.
Dates on Saturday. 28.03.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
13.4_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Kollegiale Beratung - Hildesheim Course details
In dieser Vertiefung geht es darum, die Kollegiale Beratung - nach Kim-Oliver Tietze - als Werkzeug kennenzulernen und selbstständig einsetzen zu können. Die Kollegiale Beratung (Tietze) ist ein strukturiertes Beratungsgespräch in einer Gruppe, das einem klarem Ablauf folgt. Dabei ist das Ziel – gemeinsam – Lösung(en) für eine konkrete (Schlüssel-)Frage zu finden. Den einzelnen Gruppenmitgliedern werden dabei spezifische Rollen zugewiesen.
In dieser Schulung geht es einerseits darum das Werkzeug kennenzulernen und andererseits die Methoden, die sich für spezifische Fragen eigenen, anzuwenden.
Sie lernen
▪ wie Sie eine Kollegiale Beratung durchführen können
▪ wie Sie die Methode finden, die bestmöglich zur Schlüsselfrage passt
▪ wie Sie in den einzelnen Rollen agieren können
Methoden
Didaktischer Doppeldecker, aktivierende Methoden
Dates on Friday. 24.04.20 14:00 - 17:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Maren Lange, MA,
Dr. Martina Oster,
Mario Leißring
13.4_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Kollegiale Beratung - Hildesheim Course details
In dieser Vertiefung geht es darum, die Kollegiale Beratung - nach Kim-Oliver Tietze - als Werkzeug kennenzulernen und selbstständig einsetzen zu können. Die Kollegiale Beratung (Tietze) ist ein strukturiertes Beratungsgespräch in einer Gruppe, das einem klarem Ablauf folgt. Dabei ist das Ziel – gemeinsam – Lösung(en) für eine konkrete (Schlüssel-)Frage zu finden. Den einzelnen Gruppenmitgliedern werden dabei spezifische Rollen zugewiesen.
In dieser Schulung geht es einerseits darum das Werkzeug kennenzulernen und andererseits die Methoden, die sich für spezifische Fragen eigenen, anzuwenden.
Sie lernen
▪ wie Sie eine Kollegiale Beratung durchführen können
▪ wie Sie die Methode finden, die bestmöglich zur Schlüsselfrage passt
▪ wie Sie in den einzelnen Rollen agieren können
Methoden
Didaktischer Doppeldecker, aktivierende Methoden
Dates on Friday. 24.04.20 14:00 - 17:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Maren Lange, MA,
Dr. Martina Oster,
Mario Leißring
13.5_Apr20 Tutorienprogramm Vertiefung - Umgang mit Herausforderungen im Tutorium - Hildesheim Course details
Der Umgang mit unerwarteten Situationen stellt für Tutor/inn/en häufig eine Herausforderung dar, der in dieser Vertiefungsschulung begegnet werden soll. An Fallbeispielen aus der Praxis bzw. dem Tutorienalltag werden für auftretende schwierige Situationen gemeinsam umsetzbare Lösungen erarbeitet. Am Ende der Schulung haben die Tutor/inn/en einen kleinen Werkzeugkoffer zusammengestellt, mit dem sie solchen Herausforderungen positiv begegnen können.
Dates on Friday. 24.01.20 10:00 - 13:30, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
14.1_Feb20 Tutorienprogramm Basis I - Hildesheim Course details
In der Tutorienarbeit ergeben sich für Tutor/inn/en vielfältige Situationen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Beginnend mit den Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation werden in der ersten Basisschulung Inhalte vermittelt, die den Tutor/inn/en helfen, ihre Tutorien zu gestalten: das Gestalten und Strukturieren von Unterrichtseinheiten, Zeitmanagement sowie erste Hilfe und Handlungsmöglichkeiten bei schwierigen Situationen. Ein weiterer Baustein dieser Schulung sind Möglichkeiten zur Evaluation der durchgeführten Lehrveranstaltungen.
Dates on Thursday. 06.02.20 10:00 - 17:00, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
14.2_Feb20 Tutorienprogramm Basis II - Hildesheim Course details
In der zweiten Basisschulung für Tutor/inn/en erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Dynamik von Gruppen und Führungsstilen – mit diesem Wissen werden gemeinsam Möglichkeiten des Einsatzes und Umgangs in spezifischen Situationen der Tutorien erarbeitet. Im weiteren Verlauf wird das Rollenverständnis der Tutorin / des Tutors beleuchtet und damit verbundene Fragen beantwortet.
Dates on Friday. 07.02.20 10:00 - 17:00, Room: (Goschentor 1, HiA_202) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
15.1_Apr20 Tutorienprogramm Basis I - Hildesheim Course details
In der Tutorienarbeit ergeben sich für Tutor/inn/en vielfältige Situationen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Beginnend mit den Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation werden in der ersten Basisschulung Inhalte vermittelt, die den Tutor/inn/en helfen, ihre Tutorien zu gestalten: das Gestalten und Strukturieren von Unterrichtseinheiten, Zeitmanagement sowie erste Hilfe und Handlungsmöglichkeiten bei schwierigen Situationen. Ein weiterer Baustein dieser Schulung sind Möglichkeiten zur Evaluation der durchgeführten Lehrveranstaltungen.
Dates on Friday. 03.04.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring
15.2_Apr20 Tutorienprogramm Basis II - Hildesheim Course details
In der zweiten Basisschulung für Tutor/inn/en erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Dynamik von Gruppen und Führungsstilen – mit diesem Wissen werden gemeinsam Möglichkeiten des Einsatzes und Umgangs in spezifischen Situationen der Tutorien erarbeitet. Im weiteren Verlauf wird das Rollenverständnis der Tutorin / des Tutors beleuchtet und damit verbundene Fragen beantwortet.
Dates on Saturday. 04.04.20 10:00 - 17:00, Room: (Raum wird noch bekannt gegeben.) Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Martina Oster,
Maren Lange, MA,
Mario Leißring