Course directory - WiSe 2021/22
Fakultät Bauen und Erhalten - Studiengänge Konservierung/Restaurierung (WiSe 2021/22) 19 Veranstaltungen
No. Title Zeit/Ort Lecturers
Befundsicherung von Architekturoberflächen Course details
Dieser Kurs vermittelt Ihnen sinnvolle und praxisorientierte Vorgehensweisen und Beispiele der restauratorischen Befundsicherung von Architekturoberflächen.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Dekanat/Prüfungsamt K-Studiengänge Course details
Informationen und Formulare für die Studiengänge Konservierung und Restaurierung
The course times are not decided yet. Thomas Meyer,
Dipl.-Kffr. (FH) Birgit Delp
Erhaltung von Wachsmoulagen Course details
Dieser internetbasierte Fortbildungskurs eröffnet den Teilnehmenden Einblicke in die Geschichte von Wachsmoulagen und in die Verfahren ihrer Herstellung. In dem interdisziplinären Kurs werden die Grundsätze der Restaurierung im Spannungsfeld zwischen ihrer Nutzung als Ausstellungsexponat oder Lehrmittel und den Ansprüchen der Konservierung und Erhaltung als historisches Dokument erörtert. Die NutzerInnen des Kurses finden anschauliche Erläuterungen zu den für die Herstellung verwendeten Materialien, insbesondere zu den Wachsgemischen und den Farben. Sie lernen die wichtigsten Schadenphänomene kennen und können nach dem Abschluss des Kurses die erforderlichen Maßnahmen einschätzen. Sie erfahren, wie die Erhaltung dieser wertvollen Objekte vor allen durch präventive Maßnahmen gewährleistet werden kann. Lagerung, Ausstellung und Handhabung werden ebenso angesprochen wie die Einrichtung eines adäquaten Umfeldes.

Der Kurs bietet viele fundierte Informationen und Hinweise, die vor allem den praktischen Umgang mit den Objekten und ihrer Aufbewahrung betreffen. Er wendet sich an Betreuer/innen von Sammlungen, Kurator/innen, Restaurator/innen, Präparator/innen, Mediziner/innen, Volkskundler/innen und andere Interessierte.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Erstsemester Konservierung-Restaurierung WiSe 21/22 Course details
Plattform für die Erstsemester Konservierung-Restaurierung
Dates on Wednesday. 29.09.21 - Thursday. 30.09.21 14:00 - 15:45, Friday. 01.10.21 12:00 - 13:30, Friday. 08.10.21 09:00 - 12:00, Wedn ...(more), Location: ((Meeting-ID: 957 7217 7693, Kenncode: 502776)), ((Aula, Hohnsen 2)), ((Online Zugang über die Veranstaltung 1.BA - Propädeutikum Chemie https://studip.hawk.de/dispatch.php/course/details?sem_id=ec97944e036eb64bbdd221505f690418))(+3 more) Dipl.-Kffr. (FH) Birgit Delp,
Thomas Meyer,
Prof. Ulrike Hähner, Dipl.Rest.
Fotografie als Werkzeug der Dokumentation und Untersuchung Course details
Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Anforderungen an eine seriöse Foto-Dokumentation und beschreibt in diesem Zusammenhang die Grundlagen der Fotografie: Kameratechnik, Beleuchtung und Zubehör werden in reich bebilderter und verständlicher Art erläutert.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Grundlagen der Holzkunde. Eigenschaften – Verwendung – Schäden – Untersuchungsmethoden erläutert am Beispiel von Eichenholz Course details
Holz als Werkstoff spielt seit jeher sowohl in der bildenden Kunst, dem Kunsthandwerk als auch bei der Alltagskultur eine große Rolle. Dies führt dazu, dass Objekte aus Holz in vielfältigen Erscheinungsformen immer wieder Gegenstand restauratorischer Handlungen sind. Für alle, die sich mit derartigen Objekten befassen, ist es unverzichtbar, mit den Grundlagen der Holzkunde vertraut zu sein. Nur dadurch lassen sich das spezifische Verhalten des Holzes und Schadensursachen richtig deuten und adäquate Konzepte zur Erhaltung hölzernen Kulturguts entwickeln.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Grundlagen Wissenschaflichen Arbeitens Course details
In diesem Kurs finden Sie nützliche Informationen zum Umgang mit Quellen und Literatur sowie dem Erstellen eigener wissenschaftlicher Arbeiten.
Der Kurs steht ausschließlich Angehörigen der HAWK zur Verfügung und ist im Sinne einer Materialsammlung und eines Nachschlagewerkes zu betrachten.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Kirchenräume und ihr Klima. Heizen, Lüften, Ausstattung schützen Course details
Ob Altaraufsätze, Kanzeln, Skulpturen, Gemälde oder Orgeln: die hölzerne Ausstattung von Kirchen reagiert sehr empfindlich auf klimatische Veränderungen. Risse, offene Fugen, Abplatzen von Bild- und Farbschichten und Verschmutzung sind die Folgen, insbesondere Schimmelbefall hat in jüngster Zeit dramatisch zugenommen. Deshalb wird es für alle Betroffenen immer schwieriger, gute Kompromisse zwischen Kirchennutzung, energieeffizientem Heizen und dem Erhalt der empfindlichen Ausstattung zu finden. Die Prognosen der zukünftigen Klimaentwicklung bei rückläufigem Kirchensteueraufkommen verstärken die Notwendigkeit von praxistauglichen Empfehlungen.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Konsolidieren von Holz. Möglichkeiten und Grenzen struktureller Festigung Course details
Die strukturelle Festigung ist eine der anspruchsvollsten Maßnahmen zur Erhaltung von Holzobjekten. Die Vielfalt an Festigungsmitteln und -methoden ist groß: von den in der Vergangenheit angewandten, über die aktuellen Verfahren wächst sie durch weitere Forschung stetig an.
Die Herausforderung dieser tiefgreifenden Maßnahme liegt darin, die ethischen, ästhetischen und konservatorischen Gesichtspunkte zur Erhaltung von Kulturgütern miteinander zu vereinbaren. Der Kurs bietet Ihnen eine umfangreiche Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten und Grenzen einer strukturellen Holzfestigung: Sie lernen die Schadensursachen sowie die konservatorischen Ziele einer Konsolidierung von Holz kennen und erfahren Grundlegendes über die Anforderungen an das jeweilige Festigungsmittel und über die derzeit gängigen Materialien. Die aktuellen Einbringmethoden und Erfolgskontrollen werden Ihnen übersichtlich und verständlich vermittelt, und Sie wissen um die Grundlagen des Gesundheits- und Umweltschutzes für derartige Maßnahmen.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Mikrobieller Befall von Kunst- und Kulturgut Course details
Der Schwerpunkt des Lernkurses liegt auf der Vorstellung unterschiedlicher Nachweis- und Analysemethoden von Mikroorganismen, die an Kulturgütern zu finden sind. Neben einfacheren Analysetechniken lernen Sie sehr spezifische und moderne Methoden kennen. Es werden die unterschiedlichen Praktiken der Probenentnahme und zerstörungsfreier Untersuchungen vorgestellt. Informieren Sie sich, welche für Konservatoren wichtige Aussagen tatsächlich mit den verschiedenen Techniken gewonnen werden können.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Objektgeschichte Course details
Dieser Kurs vermittelt Ihnen sinnvolle und praxisorientierte Vorgehensweisen zum Umgang und zur Dokumentation der Geschichte eines Objektes, erläutert an interessanten Fallbeispielen.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Restaurierungstheorien und -methoden von 1945 bis heute Course details
Der Kurs befasst sich vorwiegend mit der Geschichte der Restaurierung, dargelegt anhand verschiedener Restaurierungstheorien und deren praktischer Anwendung seit den späten 1940er Jahren in Italien und andernorts.
(Einsatz in der Lehrveranstaltung BA KR BK3-5 Seminar: 3.BA - BK3-5 Europäische Kunstgeschichte)
The course times are not decided yet. Prof. Dr. Ursula Schädler-Saub,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Schädigung von Kulturgut durch Salze Course details
Schäden durch Salze gehören zu den häufigsten und stärksten Schadensprozessen, mit denen Restaurator/innen und Denkmalpfleger/innen an Baudenkmälern aus Naturstein und Ziegeln, an Putzen und insbesondere an Wandmalereien konfrontiert sind. Das Erkennen und Untersuchen der Schadensbilder und ihrer Ursachen sind somit ein wichtiger Schritt zum langfristigen Erhalt dieser Objekte.
The course times are not decided yet. Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Untersuchung von transparenten Überzügen auf Möbeln und Holzobjekten Course details
Dieser Kurs vermittelt Ihnen sinnvolle und praxisorientierte Vorgehensweisen der restauratorischen Untersuchung von transparenten Überzügen historischer Möbel und Holzobjekte, unter Berücksichtigung ihrer Gebrauchs- und Handhabungsspuren.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Wie sollen wir handeln? Teil 1: Theorie und Ethik der Restaurierung und ihre Bedeutung für die Praxis Course details
Der 1. Teil dieser geplanten Reihe zu den Anfängen restauratorischer Tätigkeit in der Renaissance- und Barockzeit ist von faszinierender Aktualität: Grundsatzüberlegungen und praktische Beispiele veranschaulichen, wie sich damals Fachleute und Bürger/innen für die Wertschätzung und Erhaltung von vielfach bedrohten Kulturdenkmalen einsetzten. Historische Restaurierungen, die das Aussehen und die Substanz der meisten Kunst- und Kulturgüter bis heute prägen, sind deshalb ein wichtiger Teil unserer Kulturgeschichte. Wie wir diese facettenreiche Geschichte bewahren können, trotz mancher technischen Probleme, ist eine aktuelle Herausforderung, der wir uns stellen sollten.
The course times are not decided yet. Prof. Dr. Ursula Schädler-Saub,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
000 Lehre in Zeiten von Corona Course details
Liebe Lehrende der HAWK,

besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen!

Aufgrund der der E-Mail mit dem Betreff "HAWK setzt Lehrbetrieb bzw. verschiebt Vorlesungsbeginn" von Hernn Hudy, am 12.03.2020, hat LernkulTour diese Veranstaltung bei Stud.IP angelegt. Hier werden Sie zeitnah Informationen zur didaktischen Nutzung von Stud.IP erhalten.
The course times are not decided yet. Ute Zaepernick-Rothe,
Dr. Markus Kieselhorst,
Dr. Dagmar Reinhold,
Mario Leißring,
Uwe Hirsch,
Maren Lange, MA,
Sebastian Scheibe, Dipl.-Päd.,
Birgit Wittenberg,
Cornelia Roser, M.Sc. (IT), Dipl.-Soz.päd.
06 GM III @Tutorienprogramm Vertiefung - Umgang mit schwierigen Situationen Course details
Der Umgang mit unerwarteten Situationen stellt für Tutor/inn/en häufig eine Herausforderung dar, der in dieser Vertiefungsschulung begegnet werden soll. An Fallbeispielen aus der Praxis bzw. dem Tutorienalltag werden für auftretende schwierige Situationen gemeinsam umsetzbare Lösungen erarbeitet. Am Ende der Schulung haben die Tutor/inn/en einen kleinen Werkzeugkoffer zusammengestellt, mit dem sie solchen Herausforderungen positiv begegnen können.
Dates on Monday. 18.10.21 17:00 - 20:00, Location: ((findet online statt)) Ute Zaepernick-Rothe
06 GM VI @Tutorienprogramm Vertiefung - Umgang mit schwierigen Situationen Course details
Der Umgang mit unerwarteten Situationen stellt für Tutor/inn/en häufig eine Herausforderung dar, der in dieser Vertiefungsschulung begegnet werden soll. An Fallbeispielen aus der Praxis bzw. dem Tutorienalltag werden für auftretende schwierige Situationen gemeinsam umsetzbare Lösungen erarbeitet. Am Ende der Schulung haben die Tutor/inn/en einen kleinen Werkzeugkoffer zusammengestellt, mit dem sie solchen Herausforderungen positiv begegnen können.
Dates on Wednesday. 20.10.21 17:00 - 20:00 Ute Zaepernick-Rothe
BA KR Tutorium Foto und Digitales Course details The course times are not decided yet. Prof. Dr. Julia Antonieta Schultz