Sonstige: Wie sollen wir handeln? Teil 1: Theorie und Ethik der Restaurierung und ihre Bedeutung für die Praxis - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle Online-Kurs des Hornemann Instituts
Semester WiSe 2021/22
Current number of participants 1
Home institute Hornemann Institut
participating institutes Fakultät Bauen und Erhalten - Studiengänge Konservierung/Restaurierung
Courses type Sonstige in category Teaching
Type/Form betreuter Online-Selbstlernkurs und -Lernmaterial
Participants Dieses Online-Angebot steht allen Angehörigen und Studierende der HAWK zur Verfügung.
Pre-requisites keine
Learning organization Teile des Kurses werden in den Studiengängen der Fakultät Erhaltung von Kulturgut als begleitendes Lernmaterial eingesetzt, können aber auch als Selbstlernkurs mit tutorieller Begleitung genutzt werden.
Performance record Ist der Kurs Bestandteil einer Lehrveranstaltung erhalten Sie entsprechende Informationen von Ihrer Dozentin/Ihres Dozenten.

Course location / Course dates

unspecified

Comment/Description

Der 1. Teil dieser geplanten Reihe zu den Anfängen restauratorischer Tätigkeit in der Renaissance- und Barockzeit ist von faszinierender Aktualität: Grundsatzüberlegungen und praktische Beispiele veranschaulichen, wie sich damals Fachleute und Bürger/innen für die Wertschätzung und Erhaltung von vielfach bedrohten Kulturdenkmalen einsetzten. Historische Restaurierungen, die das Aussehen und die Substanz der meisten Kunst- und Kulturgüter bis heute prägen, sind deshalb ein wichtiger Teil unserer Kulturgeschichte. Wie wir diese facettenreiche Geschichte bewahren können, trotz mancher technischen Probleme, ist eine aktuelle Herausforderung, der wir uns stellen sollten.