BA S Hi/S14.1/3a Seminar: Social Justice und Diversity Training mit Fokus auf Rassismuskritik - Details
You are not logged into Stud.IP.

Comment/Description

Social Justice und Diversity Training mit Fokus auf Rassismuskritik


Rassismus ist ein gesellschaftliches Phänomen, das sich nicht an ihre Ränder oder einzelne Gruppen verorten lässt. Rassismen sind strukturell in unserer Gesellschaft verankert und spiegeln sich in unserem Wissen und unseren Körpern wider. Eine kritische Auseinandersetzung bedarf einer Reflexion der eigenen Sozialisation im Hinblick auf tradierte Zuschreibungsmuster und Erzählungen ebenso wie der Kenntnis über historische Entstehungsbedingungen der „Rassenkonstruktion“ (Robert Miles).

In diesem Seminar wird es u.a. anhand von Methoden des Social Justice und Diversity Trainings um beides gehen, mit dem Ziel die Basis für ein rassismuskritisches Handeln im sozialarbeiterischen Arbeitskontext zu schaffen.



Das Blockseminar findet vom Montag 13.01. bis Donnerstag 17.01.2020, jeweils von 10-17 Uhr statt (2 SWS).

Das Vortreffen findet am Freitag 08.11.2019 von 14 – 16 Uhr statt.

Lehrbeauftragte ist Hanna Diederich, Dipl. Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin sowie Social Justice und Diversity Trainerin.

Admission settings

The course is part of admission "S14.1".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 23.07.2019, 08:00 to 06.10.2019, 23:59.
  • This setting is active from 23.07.2019 08:00 to 29.07.2019 07:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: PibLes (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in besonderen Lebenssituationen) WiSe 2019/20 (WiSe 2019/20) Display course details.
  • This setting is active from 29.07.2019 08:00 to 07.08.2019 19:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: Gremienarbeit (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in Gremien) WiSe 2019 (WiSe 2019/20) Display course details.
  • It is allowed to enrol to max. 4 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
Assignment of courses: