Course directory - WiSe 2021/22
Extern (WiSe 2021/22) 3 Veranstaltungen
No. Title Zeit/Ort Lecturers
Kirchenräume und ihr Klima. Heizen, Lüften, Ausstattung schützen Course details
Ob Altaraufsätze, Kanzeln, Skulpturen, Gemälde oder Orgeln: die hölzerne Ausstattung von Kirchen reagiert sehr empfindlich auf klimatische Veränderungen. Risse, offene Fugen, Abplatzen von Bild- und Farbschichten und Verschmutzung sind die Folgen, insbesondere Schimmelbefall hat in jüngster Zeit dramatisch zugenommen. Deshalb wird es für alle Betroffenen immer schwieriger, gute Kompromisse zwischen Kirchennutzung, energieeffizientem Heizen und dem Erhalt der empfindlichen Ausstattung zu finden. Die Prognosen der zukünftigen Klimaentwicklung bei rückläufigem Kirchensteueraufkommen verstärken die Notwendigkeit von praxistauglichen Empfehlungen.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Konsolidieren von Holz. Möglichkeiten und Grenzen struktureller Festigung Course details
Die strukturelle Festigung ist eine der anspruchsvollsten Maßnahmen zur Erhaltung von Holzobjekten. Die Vielfalt an Festigungsmitteln und -methoden ist groß: von den in der Vergangenheit angewandten, über die aktuellen Verfahren wächst sie durch weitere Forschung stetig an.
Die Herausforderung dieser tiefgreifenden Maßnahme liegt darin, die ethischen, ästhetischen und konservatorischen Gesichtspunkte zur Erhaltung von Kulturgütern miteinander zu vereinbaren. Der Kurs bietet Ihnen eine umfangreiche Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten und Grenzen einer strukturellen Holzfestigung: Sie lernen die Schadensursachen sowie die konservatorischen Ziele einer Konsolidierung von Holz kennen und erfahren Grundlegendes über die Anforderungen an das jeweilige Festigungsmittel und über die derzeit gängigen Materialien. Die aktuellen Einbringmethoden und Erfolgskontrollen werden Ihnen übersichtlich und verständlich vermittelt, und Sie wissen um die Grundlagen des Gesundheits- und Umweltschutzes für derartige Maßnahmen.
The course times are not decided yet. Christine Fiedler,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA
Wie sollen wir handeln? Teil 1: Theorie und Ethik der Restaurierung und ihre Bedeutung für die Praxis Course details
Der 1. Teil dieser geplanten Reihe zu den Anfängen restauratorischer Tätigkeit in der Renaissance- und Barockzeit ist von faszinierender Aktualität: Grundsatzüberlegungen und praktische Beispiele veranschaulichen, wie sich damals Fachleute und Bürger/innen für die Wertschätzung und Erhaltung von vielfach bedrohten Kulturdenkmalen einsetzten. Historische Restaurierungen, die das Aussehen und die Substanz der meisten Kunst- und Kulturgüter bis heute prägen, sind deshalb ein wichtiger Teil unserer Kulturgeschichte. Wie wir diese facettenreiche Geschichte bewahren können, trotz mancher technischen Probleme, ist eine aktuelle Herausforderung, der wir uns stellen sollten.
The course times are not decided yet. Prof. Dr. Ursula Schädler-Saub,
Dipl.-Rest. Barbara Hentschel, MA