BA S Hi/S03/3a Exercises: Kulturpädagogische Grundlagen, Schwerpunkt Theaterpädagogik A - Details
You are not logged into Stud.IP.

Course location / Course dates

HIB_116 Theaterseminarraum (Rollst.geeignet) Wednesday: 08:00 - 12:00, weekly (from 14/10/20) (2x)
Wednesday. 28.10.20, Wednesday. 04.11.20, Wednesday. 11.11.20, Wednesday. 18.11.20 08:00 - 11:00
Sunday. 22.11.20 10:00 - 17:00
Wednesday. 25.11.20 08:00 - 11:00

Fields of study

Comment/Description

Aktualisierung 6. Oktober: Die Veranstaltung wird nach aktuellem Stand in Präsenz stattfinden.

Stand 12. August, bitte beachten Sie Aktualisierungen aufgrund von sich ändernden Vorgaben.

Diese Grundlagen-Veranstaltung richtet sich an Studierende im ersten Semester, andere Semester sind aber ebenfalls willkommen. Es sind keine besonderen Fähigkeiten oder Begabungen erforderlich - lediglich die Bereitschaft, sich im geschützten Rahmen auf die Veranstaltung einzulassen und neue Erfahrungen zu machen.

Kulturpädagogische Angebote - z.B. aus den Bereichen Musik, Theater oder Bildende Kunst - haben ein vielfältiges Potential, u.a. zur Stärkung von Persönlichkeit und Gemeinschaft. Darüber hinaus macht die Teilnahme meistens viel Spaß und ermöglicht neue Perspektiven, auf sich, andere und den Rest der Welt.

Im Verlauf der Veranstaltung beschäftigen wir uns einerseits theoretisch mit den Grundlagen von Kulturpädagogik im Kontext der Sozialen Arbeit und lernen Beispiele kulturpädagogischer Projektarbeit kennen. Andererseits machen wir praktische Übungen, die sich überwiegend aus dem Fundus der Theaterpädogik und des Improvisationstheaters speisen.

Inwieweit wir dies im Rahmen von Zoom-Sitzungen oder in Präsenz tun werden, wird sich noch herausstellen. Je nachdem, welche Rahmenbedingungen wir haben, werden Vorgehensweisen und Formate angepasst.

Prüfungsleistungen werden in Form eines Portfolios erbracht, in dem Sie ausgewählte Lernergebnisse und Erfahrungen aus dem Seminar dokumentieren und reflektieren.

BITTE BEACHTEN SIE:
- Für unsere Zoom-Sitzungen (die voraussichtlich überwiegen werden) benötigen Sie die entsprechende technische Ausstattung (Laptop, Kamera, Mikrofon) sowie eine möglichst stabile Internetverbindung. Sollten Sie nicht über diese Ausstattung verfügen, wenden Sie sich bitte an das Dekanat.

- Eine vertrauensvolle Atmosphäre in der Gruppe ist Voraussetzung für das Gelingen jeglicher kulturpädagogischer Arbeit. Daher ist die zuverlässige Teilnahme – auch unabhängig von Prüfungsleistungen - unbedingt erforderlich. Außerdem stellen Sie sich bitte darauf ein, Kamera und Mikro während unserer Zoom-Treffen i.d.R. einzuschalten, um interaktive Arbeit zu erleichtern.
Im Fall von Krankheit o.ä. bitte ich um Benachrichtigung.

Für den Fall, dass wir auch Sitzungen in Präsenz durchführen können:
- Bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung wird benötigt.
- Im Theaterraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden. Es empfehlen sich Hausschuhe oder rutschfeste Socken.

- Für die vollständige Belegung des Moduls S03 werden noch je eine Veranstaltung aus den Bereichen Kommunikation und Interaktion I und II belegt.


Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Admission settings

The course is part of admission "S03/3".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • The enrolment is possible from 08.10.2020, 10:00 to 30.11.2020, 23:59.