BA S Ho/20/1/100/Sd Seminar: Beratungsseminar (Vertiefung) mit dem Schwerpunkt Motivierende Gesprächsführung für Soz.arb./Soz.päd. im BA(H)J - Details
You are not logged into Stud.IP.

Comment/Description

Das Seminar dient der Auffrischung und Vertiefung ihrer Beratungskompetenzen. Es gehört zum Wahlpflichtbereich der begleitenden Lehrveranstaltungen im BA(H)J.

Die Anwendung von Vermittlungs- und Gesprächsführungstechniken, Schärfung der Wahrnehmung für Kommunikationsprozesse sowie die Steigerung der eigenen Ausdrucksfähigkeit stehen dabei im Vordergrund. Fallkonstellationen und Konfliktstrukturen sollen eingeschätzt und persönliche und institutionelle Rahmenbedingungen in ihrem Einfluss auf das Tätigkeitsfeld hinterfragt werden.

Motivational Interviewing wurde 1991 von den Psychologieprofessoren Bill Miller (USA) und Steve Rollnick (GB) auf der Basis von Praxiserfahrungen mit Suchtkranken entwickelt und vorgestellt. Inzwischen ist MI in vielen Anwendungsfeldern eine bewährte Methode, die exemplarisch vorgestellt und anhand von Beispielen aus ihrer beruflichen Praxis in ihrer Anwendung geübt werden wird. Das Ziel von MI ist die Förderung von nachhaltig wirksamer Veränderungsbereitschaft. MI ist ein weltweit anerkanntes Konzept zur erfolgreichen Bewältigung von anspruchsvollen Gesprächen.

Dabei sind Beispiele aus der Praxis gewünscht und können exemplarisch bearbeitet werden. Eine aktive Mitarbeit und die Bereitschaft zum Rollenspiel werden vorausgesetzt.



Literaturempfehlungen erfolgen im Seminar.