BA S Hi/S12.1/1a + 2a Project: Finnland-Projekt I - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle (Grundlagen und Konzepte/ TPS)
Course number BA S Hi/S12.1/1a + 2a
Semester WiSe 2019/20
Current number of participants 18
maximum number of participants 18
Home institute Stg BA Soziale Arbeit Hildesheim (BA S Hi)
Courses type Project in category Teaching
Next date Mon , 25.11.2019 10:00 - 14:00, Room: HIG_115 Seminarraum mit Beamer
Type/Form Projekt
SWS für Studierende 4
Miscellanea rollstuhlgerecht

Topics

Einstieg, Brainstorming, Ziele, Vorträge, Einrichtungen, Konzeptentwicklung (PL), Freizeit, Steckbriefe, Projektarbeit (PL), Moderation (PL), Gruppenarbeit, Essen, Soziale Arbeit mit Gruppen (PL), Querwoche, Partizipation (PL), Konzepte, Gruppenbildung, -sprozesse (PL), Konflikte in Gruppen; Konfliktlösungen (PL), Programmheft, Gruppenarbeit, Interkulturelle Soziale Arbeit (PL)

Fields of study

Comment/Description

Das Projekt besteht im Wesentlichen darin, aufgrund des eigenen Engagements in der Gruppe den Prozess eines selbstorganisierten Austausches zwischen Studierenden der Sozialen Arbeit aus Finnland und Deutschland kennen zu lernen und zu gestalten.
Nachdem wir im Wintersemester die Austauschwoche im Januar 2020 (während der Blockwochen) vorbereitet haben werden, reisen wir im Sommersemester (Mai/Juni 2020) als Gruppe dann nach Finnland und statten den Finn*innen einen Gegenbesuch ab, sodass sich vielfältige Möglichkeiten ergeben, einen Einblick ins finnische Studierendenleben sowie in die Praxis und in die Theorie der Sozialen Arbeit zu gewinnen. Das Projekt basiert durch die partizipatorische Anlage auf einem aktiven Gestaltungsprozess durch die Studierenden.
Die Kosten für die Reise werden wie folgt gedeckt: 250€ Exkursionsmittel je Studierende*r für die An- und Abreise sowie 1000€ für die Gestaltung der Projektwoche in Deutschland. Für die Kosten in Helsinki kommt unsere Partnerhochschule Metropolia überwiegend auf. Ein Taschengeld sollte jedoch eingeplant werden (ca. 100-200€).
Die beiden Austauschwochen finden ausschließlich in englischer Sprache statt. Es hat sich daher als hilfreich erwiesen einen Teil der Seminareinheiten auf Englisch abzuhalten. Dies dient der Vorbereitung der Kommunikation mit den finnischen Studierenden. Gute Englischkenntnisse sind keine Voraussetzung zur Teilnahme, die Bereitschaft zu lernen jedoch schon.
Die Teilnehmenden sind in Deutschland zur Unterbringung der Finn*innen in den eigenen Wohnungen verpflichtet. In Helsinki werdet ihr im Gegenzug auch bei den finnischen Studierenden untergebracht.

Admission settings

The course is part of admission "S12.1".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 23.07.2019, 08:00 to 06.10.2019, 23:59.
  • This setting is active from 23.07.2019 08:00 to 29.07.2019 07:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: PibLes (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in besonderen Lebenssituationen) WiSe 2019/20 (WiSe 2019/20) Display course details.
  • This setting is active from 29.07.2019 08:00 to 01.08.2019 19:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: Gremienarbeit (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in Gremien) WiSe 2019 (WiSe 2019/20) Display course details.
  • It is allowed to enrol to max. 1 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
Assignment of courses: