BA S Hi/S12.2/1c + 2c Project: Migration und Stadt II - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle (Grundlagen und Konzepte/ TPS)
Course number BA S Hi/S12.2/1c + 2c
Semester WiSe 2019/20
Current number of participants 18
maximum number of participants 20
Home institute Stg BA Soziale Arbeit Hildesheim (BA S Hi)
Courses type Project in category Teaching
Next date Tue , 10.12.2019 10:00 - 14:00, Room: HIG_111 Seminarraum mit Beamer
Type/Form Vorlesung/Seminar/Projekt
SWS für Studierende 4
Miscellanea rollstuhlgerecht

Topics

Einführung + Besprechung der Fragen + Gruppenvorhaben, Stadt und Raum bei Lefebvre + Gruppenarbeit, Berlin - gespaltene Stadt? + Gruppenarbeit, Recht auf Stadt - Bsp. Hamburg + Gruppenarbeit, Chicago - Stadt und Schule + Gruppenarbeit, Raum - soziologische Vernachlässigung + Gruppenarbeit, Stadt und Migration - Konzepte des Umgangs + Gruppenarbeit, Stadt und Öffentlichkeit - öffentlicher Raum - Nutzung durch Geschlechter und soziale Klassen+ Gruppenarbeit, Stadt und Selbstorganisationen + Gruppenarbeit, Stadt: Etablierte und Außenseiter + Gruppenarbeit, Megacities und Folgen für Menschheit und Klima + Gruppenarbeit, Präsentation der Projektergebnisse, Bitte die Veranstaltungen der Querwoche besuchen

Course location / Course dates

HIG_111 Seminarraum mit Beamer Tuesday: 10:00 - 14:00, weekly (from 17/09/19) (14x)
(Querwoche) Tuesday: 10:00 - 14:00, weekly (1x)

Fields of study

Comment/Description

Dauer 2 Semester!!!

Wir werden dem interessanten und lebendigen Zusammenhang von Migration und Stadt in seiner Komplexität nachgehen. Am Beispiel von Stadtteilen werden wir die gegenseitigen Wechselwirkungen von Migration und Stadt(entwicklung) anhand bestimmter Fragestellungen und durch Stadtteilbegehungen, Interviews mit Einrichtungen, Interviews mit langjährigen BewohnerInnen, fotografischen und filmischen Methoden, Stadtteilerkundungen, soziologischen, demographischen und ökonomischen Hintergrundanalysen in Gruppen erschließen. Uns wird sowohl die Gegenwart als auch die Geschichte, sowohl Gentrificierung als auch sinnvolle Modernisierung, sowohl Wohnungslosigkeit als auch "ethnische" Ökonomie, Integration/Inklusion ebenso wie sozialer Ausschluss und Diskriminierung interessieren. Wir werden uns theoretisch mit Stadtgeschichte und Migration beschäftigen, uns mit der Rolle von Städten in der globalen kapitalistischen Ökonomie beschäftigen (Globalcities, Megacities), uns Stadt als demokratischem Öffentlichkeitsraum anschauen, in den Stadtteilen uns Aneignungsmöglichkeiten durch verschiedene Bevölkerungsgruppen anschauen.
Die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme und engagierter theoretischer und praktischer Mitarbeit sowie die Entwicklung eines Praxisforschungsprojektes ist Voraussetzung.

Literatur:
Martina Löw: Soziologie der Städte, 2010
Martina Löw: Raumsoziologie, 2001
David Harvey: Rebellische Städte, 2013
Henry Lefebvre: Das Recht auf Stadt, 2016
Geisen, Thomas/Riegel, Christine/Yildiz, Erol (Hrsg.): Migration, Stadt und Urbanität, 2017
Frank Eckardt (Hg.): Handbuch Stadtsoziologie, 2012

Admission settings

The course is part of admission "S12.2".
Settings for unsubscribe:
  • It is allowed to enrol to max. 1 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • This setting is active from 23.07.2019 08:00 to 29.07.2019 07:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: PibLes (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in besonderen Lebenssituationen) WiSe 2019/20 (WiSe 2019/20) Display course details.
  • The enrolment is possible from 23.07.2019, 08:00 to 06.10.2019, 23:59.
  • This setting is active from 29.07.2019 08:00 to 06.08.2019 19:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: Gremienarbeit (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in Gremien) WiSe 2019 (WiSe 2019/20) Display course details.
Assignment of courses: