BA S Hi/S14.2/3h Seminar: Beratung (Arbeit) mit Menschen, die Gewalt erfahren - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course number BA S Hi/S14.2/3h
Semester SoSe 2021
Current number of participants 36
maximum number of participants 35
Entries on waiting list 1
Home institute Stg BA Soziale Arbeit Hildesheim (BA S Hi)
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Mon , 19.04.2021 14:00 - 16:00, Room: (Online)
Pre-requisites Für das Seminar ist es hilfreich, wenn die Seminarteilnehmer*innen bereits Praxiserfahrungen erworben haben (Praktika, berufliche Vorerfahrungen etc.). Außerdem wird eine regelmäßige Teilnahme (max. Aussetzen von 2 Terminen) vorausgesetzt, sofern eine Prüfung abgelegt werden soll. Diese erfolgt durch einen Praxisbericht
SWS für Studierende 2

Course location / Course dates

(Online) Monday: 14:00 - 16:00, weekly (13x)
(Querwoche) Monday: 14:00 - 16:00, weekly (1x)

Comment/Description

"Beratung mit Menschen, die Gewalt erfahren haben"

Berater*innen aus sozialen Berufen werden häufig mit schweren Schicksalen von Klient*innen konfrontiert. Oftmals gründen diese Belastungen mit Gewalterfahrungen aus unterschiedlichen Zusammenhängen und Geschehnissen. Bei den Klient*innen kann es sich um Frauen, Männer oder Kinder handeln, egal welchen Alters und welcher Herkunft. Alle Genannten können Betroffene von Gewalterfahrungen sein.
Die Berater*innen verschiedener Einrichtungen, Institutionen, Behörden verfügen in der Regel auf Grund ihrer Ausbildung (Studium, Beruf) über die fachlichen Kenntnisse, die in der jeweiligen Einrichtung zur Thematik der Klient*innen notwendig sind, sie verfügen bestenfalls auch über Beratungsmethoden und damit verbunden über eine erforderliche Haltung, die für eine gelingende Beratung unabdingbar ist.
Nun stellt sich die Frage, wie sich ein Beratungskontakt mit sehr belasteten Klient*innen tatsächlich für die Berater*innen darstellt ? Ist mit der Anwendung der Fachkenntnisse, des Wissens um Beratungsmethoden und des Wissens um eine erforderliche Haltung Genüge getan? Ist es ein Unterschied, ob Frauen, Männer oder Kinder beraten werden? Spielt das Alter der Klient*innen eine Rolle?
Was geschieht mit den Berater*innen selbst in solch einem Beratungskontakt? Was ist mit ihren eigenen Emotionen gegenüber den Klient*innen? Sind Emotionen überhaupt erlaubt oder sind sie hinderlich? Was geschieht, wenn die eigenen Emotionen zu großen Belastungen führen? Welche Möglichkeiten haben Berater*innen, wenn die Belastungen unerträglich werden? Wie nehmen sie Belastungen wahr?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir uns im Seminar stellen. Der Focus liegt ganz eindeutig auf den Befindlichkeiten der Berater*innen. Neben der Klärung unterschiedlicher Gewaltformen und deren Folgen ist natürlich ein Blick nötig auf die Situation der hilfesuchenden Menschen und deren Not. Außerdem soll die Beratungsbeziehung genauer betrachtet werden, ebenso mögliche Methoden der Beratung und nicht zuletzt, die immer wieder in der Fachliteratur hervorgehobene Bedeutung der eigenen Haltung.
Es werden unterschiedliche Fallvignietten aus der Praxis zur Verfügung gestellt, die auch im Eigenstudium zu bearbeiten sind und später miteinander besprochen werden.
Zur guten praktischen Darstellung wird eine Mitarbeiterin aus einer Beratungsstelle in einem der Seminare einen kleinen Vortrag aus der Beratungspraxis mit Gewaltopfern halten. Hier soll den Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, auch etwas über die Befindlichkeiten der Beratenden und ihrem Umgang damit, zu erfahren.

Admission settings

The course is part of admission "S14.2".
Settings for unsubscribe:
  • This setting is active from 22.02.2021 08:00 to 25.02.2021 07:59
    The enrolment is only permitted for participants of the course: PibLes (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in besonderen Lebenssituationen) SoSe 2021 (SoSe 2021) Display course details.
  • It is allowed to enrol to max. 4 courses in this admission.
  • This setting is active from 25.02.2021 08:00 to 02.03.2021 20:00
    The enrolment is only permitted for participants of the course: Gremienarbeit (Vorzeitiges Eintragen für Studierende in Gremien) SoSe 2021 (SoSe 2021) Display course details.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • The enrolment is possible from 22.02.2021, 08:00 to 30.04.2021, 23:59.
Assignment of courses: